Wie ihr eure Finanzen richtig organisiert

Als Student kennt man diese Paniksituation wohl mehr als gut, wenn am Ende vom Geld noch so viel Monat übrig ist – obwohl ich auch von Menschen weiß, die damit Probleme haben und schon lange nicht mehr studieren. Das liegt wahrscheinlich daran, dass es vielen davor graut ein Haushaltsbuch zu führen. Verständlich! Wer will schon jeden einzelnen Cent aufschreiben, den er ausgibt? Wer will ständig daran erinnert werden, dass er sich den Cocktail eigentlich gerade nicht leisten kann? Und wer spart sich schon gerne ein paar Euro vom Mund ab, nur damit sie irgendwo auf einem Bankkonto herumliegen? Wahrscheinlich niemand. Oder eher: niemand.

Mein kleiner Guide zeigt euch, wie ihr es schafft, eure Finanzen mit nur wenig Zeitaufwand am Anfang des Monats zu organisieren, damit ihr den Rest des Monats den Überblick behaltet.

Finanzen richtig organisieren

Weiterlesen